WindFest - Das Familienfest am Fuße einer Windkraftanlage

Das beliebte WindFest findet bereits seit 1999 in der Region Hannover statt. Die bunte Feier für die ganze Familie ist eine Veranstaltung, die von der Klimaschutzagentur mit Unterstützung von Unternehmen und Verbänden aus der Windbranche in wechselnden Städten und Gemeinden der Region ausgerichtet wird.

Die Veranstalter laden gemeinsam mit lokalen Vereinen und Verbänden jedes Jahr im Herbst in einen anderen Windpark ein. Dort können sich die großen und kleinen Gäste am Fuße einer imposanten Windenergieanlage hautnah über die Kraft des Windes informieren.

Zudem gibt es ein vielfältiges Festprogramm mit Vorführungen lokaler Sport-, Tanz- und Gesangsvereine, ein Kinderprogramm mit Drachenbasteln sowie das traditionelle Windbeutelwettessen. Für Gaumenfreuden sorgen üppige Tortenbüffets und Gegrilltes.

WindFest 2015

2015 stand die WindStadt im Windpark Neustadt-Wulfelade. Zum 17. WindFest kamen rund 2.000 Besucher, informierten sich an den zahlreichen Ständen über die Nutzung der Windenergie und E-Mobilität, ließen sich die kulinarischen Angebote schmecken und nahmen an Aktionen wie dem beliebten Windbeutelwettessen teil. Gemeinsam mit der deanGruppe aus Neustadt-Hagen als Gastgeber hat die Klimaschutzagentur wieder ein tolles Fest für die ganze Familie geboten. Allein der Veranstaltungsort am Fuße der 149 Meter hohen Windenergieanlage ist jedes Jahr wieder etwas Besonderes.

WindFest 2015 im Windpark Neustadt-Wulfelade

WindFest 2014

In diesem Jahr fand das WindFest am 21. September im Windpark Lehrte/Uetze/Edemissen statt. Um 10 Uhr begann die beliebte Veranstaltung mit einem Gottesdienst im Festzelt. Die WindStadt war am Fuße einer 99 Meter hohen Anlage vom Typ Enercon E-70 errichtet worden. Das imposante Windrad produziert 2,6 Mio. Kilowattstunden klimafreundlichen Strom und kann damit rund 800 Zwei-Personen-Haushalte versorgen.

Ein Highlight war die Besteigung einer benachbarten Anlage. Schwindelfreie Besucher konnten - natürlich begleitet - über ein Leiternsystem im Inneren des Turmes die Anlage erklimmen und die Aussicht auf 68 Metern Höhe genießen.

Außerdem gab es auf der Mobilitätsmeile verschiedene elektrisch betriebene Gefährte, die auch für Probefahrten bereitstanden.

WindFest 2014 im Windpark Lehrte/Uetze/Edemissen

WindFest 2013 im Windpark Pattensen/Hiddestorf