Mencke & Tegtmeyer GmbH

Spezialisten für Solartechnik

Das Ingenieurbüro Mencke & Tegtmeyer wurde 1993 gegründet und ist seitdem im Bereich der Messgeräte für die Solartechnik sowie der herstellerunabhängigen Planung von Photovoltaikanlagen (PV) tätig.

Das Spektrum umfasst die Entwicklung und Produktion von Silizium-Solarstrahlungssensoren, PV-Kennlinienmessgeräten und Messdatenerfassungssystemen sowie Qualitätssicherungstechnik für die PV-Industrie. Abgerundet wird das Angebot durch Planungsleistungen für PV-Anlagen aller Leistungsklassen von der Vorplanung über die Ausschreibungsunterlagen bis zur Bauüberwachung. In vielen Projekten hat das Büro auch PV-Generatoren in die Gebäudehülle integriert und damit die multifunktionale Nutzung der Module realisiert.

Zudem erstellt das Ingenieurbüro Ertragsgutachten, Gutachten und Gewährleistungsabnahmen.