EOS - Institut für energieoptimierte Systeme

Lehre, Forschung & Technologietransfer

Das Institut nimmt Aufgaben der Lehre, der anwendungsbezogenen Forschung und des Technologietransfers zwischen Hochschule und Industrie wahr. Die wesentlichen Aufgaben liegen im Studiengang Versorgungstechnik mit dem Schwerpunkt "Technische Gebäudeausrüstung".

Im Hauptstudium werden die anwendungsbezogenen Lehrinhalte der Heizungs- und Klimatechnik für alle Studiengänge vermittelt. Weiterbildungsmaßnahmen und Seminare erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem Trainings- und Weiterbildungszentrum Wolfenbüttel (TWW) und anderen Partnern.

Das EOS gliedert sich in drei Bereiche, die in Lehre und Forschung eng miteinander verbunden sind:

  • Heizungstechnik
  • Lüftungs- und Klimatechnik
  • Strömungstechnik

Das Team am EOS.