Hochschule Hannover (HsH)

Klimaschutz an der Hochschule

International ausgerichtet und regional verankert, bietet die Hochschule Hannover ein breites Fächerspektrum für rund 9100 Studierende.

Neben Sozialwesen, Technik- und Wirtschaftswissenschaften sind an der Hochschule auch Medien- und Kreativstudiengänge vertreten. Zudem werden duale und berufsbegleitende Studienmodelle angeboten. Kleine Lerngruppen, anwendungsorientierte Ausbildung auch im Bereich der Forschung sowie Weiterbildungsangebote gehören zum Programm.

Seit 2012 unterstützt sie als „Offene Hochschule“ beruflich qualifizierte Menschen in ihrer Hochschullaufbahn.

Klimaschutz ist Fokus der Studiengänge

  • Bachelor Technologie Nachwachsender Rohstoffe
  • Bachelor Verfahrens-, Energie- und Umwelttechnik (VEU)
  • Masterstudiengang Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien
  • Weiterbildungs-Masterstudiengang Nachhaltiges Energie-Design für Gebäude.