Wennigsen, Solarenergie, Bauen & Modernisieren, Topaktuell | 27.08.2020

Solar-Checks in Wennigsen - qualifiziert, unabhängig und kostenlos

Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer in Wennigsen können vom 1. bis 30. September 2020 einen kostenlosen Solar-Check machen lassen und herausfinden, wie Ihnen die Kraft der Sonne nützt.

Eine Beraterin oder ein Berater prüfen bei einem Besuch das Haus nach Eignungskriterien für die Solarenergienutzung: etwa Dachtyp, -zustand und -schräge, Verschattung, vorhandener Heizungstyp sowie Anschlussmöglichkeiten. Es werden sowohl die Möglichkeiten für die solare Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung (Solarwärme oder -thermie) als auch für die solare Stromerzeugung (Photovoltaik oder kurz PV) angesprochen. In den Solar-Check einbezogen wird auch der individuelle Strom- und Wärmeverbrauch zur Abschätzung der Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage. Außerdem erhalten die Hauseigentümer Informationen über Fördermittel und eine umfangreiche Beratungsmappe. 

Die Aktionswochen in Wennigsen sind Teil der Kooperation der Klimaschutzagentur Region Hannover mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen sowie der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. "Solar-Checks" sind Bestandteil der Energieberatung der Verbraucherzentrale und werden gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit wird durch die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover organisiert und von der Region Hannover, der Avacon AG und dem enercity Fonds proKlima gefördert. Die Kampagne wird außerdem durch lokale Partner unterstützt. 

Terminvereinbarung unter Tel. 0511 22002288 oder über das Online-Formular

Veranstaltungstipp: Im Rahmen der Aktionswochen findet am 16. September 2020 ein Online-Vortrag zum Heizen mit Sonnenkraft statt. 

Weitere Informationen zum Auftakt der Aktionswochen.