Bauen & ModernisierenSolarenergieStrom sparenBauen & Modernisieren | 07.10.2013

Ausstellung zum Energiesparen

Die Klimaschutzagentur und die Klimaschutzleitstelle der Region Hannover präsentieren im Rahmen der diesjährigen EnergieSparTage bei der bauen im Rahmen der infa auf dem hannoverschen Messegelände die Ausstellung "Unser Haus spart Energie – gewusst wie".

Vom 12. bis 20. Oktober können sich Hausbesitzer in Halle 21 darüber informieren, wie sie ihr Wohneigentum energieeffizient und damit zukunftsfähig machen können. Anhand von sechs Themenhäusern wird produkt- und herstellerneutral vermittelt, welche Maßnahmen sich wie umsetzen lassen – von der Wärmedämmung, dem Einsatz von Wärmepumpen und Solartechnik bis zur Fenster- und Heizungserneuerung. Die interaktive Ausstellung wird von der Klimaschutzagentur betreut und von einem Vortragsprogramm des enercity-Fonds proKlima und des Bundesarbeitskreises Altbauerneuerung (BAKA) begleitet. Die Heckmann GmbH stellt die Ausstellungsfläche zur Verfügung gestellt