Bauen & ModernisierenBurgwedel | 01.12.2014

Behaglich durch den Winter: Heizung checken und Heizungspumpe gewinnen

Einen unabhängigen und kostenlosen Check für die Heizungsanlage bieten die Klimaschutzagentur Region Hannover und die Stadt Burgwedel an. Die Aktionswochen, die ursprünglich am 5. Dezember beendet werden sollten, wurden um eine Woche, bis zum 12. Dezember verlängert.

Bei der Heizungsvisite schaut sich ein erfahrener und in der Anlagentechnik besonders geschulter Energieexperte das gesamte Heizsystem an und schätzt das Energiesparpotenzial ab. Am Ende der „Visite“ gibt der Berater eine Übersicht über die möglichen nächsten Schritte. Diese können von einfachen, kostengünstigen Maßnahmen bis zum Kesselaustausch reichen.
Jeder beratene Hausbesitzer aus Burgwedel und der Wedemark, wo die Aktion parallel stattfindet, hat die Chance eine neue, energieeffiziente Heizungspumpe zu gewinnen. Auf Wunsch des Hausbesitzers vermerkt der Energieberater das Alter des vorhandenen Gerätes. Es gewinnt derjenige, in dessen Keller das älteste Gerät vorgefunden wird.

Termine für die einstündige Heizungsvisite können Hausbesitzer aus Burgwedel unter Tel. 0511 – 22 00 22 34 vereinbaren. Voraussetzung: Die Heizungsanlage ist älter als fünf Jahre. Die Beratung ist kostenlos und neutral.

Die Aktion „Heizungsvisite“ wird gemeinsam von der Klimaschutzagentur, der Stadt Burgwedel sowie von der Region Hannover und der Avacon AG als Gesellschafter der Klimaschutzagentur finanziert.

Hinweis: Der Gewinner erhält ein neues, energieeffizientes Gerät im Wert von rund 270 Euro, gesponsert vom Großhändler HS-C Hempelmann KG, Hannover.