Hannover | 20.05.2019

Tag der e*Mobilität vor der Oper

Erstmals findet am 20. Mai der Infotag e*Mobilitätstag (früher: Infotag Gewerb|e|Mobilität) in diesem Jahr auf dem Opernplatz in Hannover statt und öffnet sich damit allen Interessierten.

Foto: Jan Blachura

Ziel der Veranstaltung von hannoverimpuls und Region Hannover ist es, für E-Fahrzeuge als emissionsarme Alternative zu begeistern, über technische Neuerungen zu informieren und die wirtschaftlichen Einsatzzwecke aufzuzeigen. Es können elektrische PKW und Lasten-Räder ausprobiert werden. Außerdem gibt es Informationen zu Nutzfahrzeugen, Wasserstoff, Ladeinfrastruktur, Mobilitätsdienstleistungen, Sharing Konzepten oder zu Fördermöglichkeiten, Steuerersparnissen und den Elektromobilitätsplänen von Stadt und Region Hannover.
Privat Interessierte kommen ohne Anmeldung idealerweise zwischen 14 Uhr und 17.00 Uhr. Es gibt Tombolas und gegen 17 Uhr den Höhepunkt der Verlosung: ein Montainbike-Pedelec gestiftet von der Sparkasse Hannover.
Für Gewerbetreibende und Professionals wird die hannoverimpuls After-Work-Session von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr empfohlen. Hier ist eine Anmeldung nötig. Entspannte Fachgespräche mit den Ausstellerinnen und Ausstellern, Hintergrund-Talks auf der Bühne, kostenlose Snacks und Getränke und eine exklusive Tombola gegen 19.30 Uhr: Gewinnen Sie für Ihr Unternehmen oder Institution die kostenlose Nutzung eines Renault Zoe für ein halbes Jahr – gestiftet vom Autohaus Ahrens.
Weitere Infos und Anmeldung auf www.wirtschaftsfoerderung-hannover.de/Tag-der-e-Mobilität

Zeit: Montag, 20.5.2019, 14-20 Uhr
Ort: Opernplatz Hannover