Bauen & ModernisierenSolarenergieBioenergieGeothermieKraft-Wärme-KopplungBauen & Modernisieren | 29.07.2016

Grüne Hausnummer für energieeffiziente Wohngebäude

Noch zwei Wochen lang können sich Besitzer von energieeffizienten Eigenheimen in der Region Hannover um die Grüne Hausnummer bewerben.

Bis zum 12. August läuft die Aktion von Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und Klimaschutzagentur Region Hannover. Neben der individuellen Hausnummer gibt es für private Eigentümer aus der Region Hannover auch zwei Sonderpreise über je 500 Euro zu gewinnen: Im Fördergebiet des enercity-Fonds proKlima stiftet die Organisation den Sonderpreis „Energiewende“ für den Einsatz erneuerbarer Energien und Energiespeichertechnik. Für die gesamte Region wird zusätzlich von der LBS Nord der Sonderpreis „Gute Modernisierungspraxis: energieeffizient und barrierefrei“ vergeben, für Eigentümer die zusätzlich zur Energieeffizienz auch auf Barrierefreiheit geachtet haben. Teilnahmebedingungen und die Bewerbungsunterlagen gibt es auf klimaschutz-hannover.de.

Die feierliche Verleihung der Grünen Hausnummern findet am 19. September in Hannover statt.