Archiv Detailansicht

Bauen & Modernisieren, Akteure & Partner, Hannover | 21.05.2015

Energetisch und barrierefrei modernisieren

Wie mit einer Modernisierung Komfort und Energieeffizeinz gesteigert werden kann, ist Thema der Veranstaltungsreihe "Mach Dein Haus fit" im Mai.

Was muss ich bei der energetisch und barrierefreien Modernisierung beachten? Welche Möglichkeiten und Grenzen bietet mir die Betrachtung beider Komponenten? Wo erhalte ich Unterstützung? Dies sind Fragen, die Dipl.-Ing. Heike Böhmer, geschäftsführende Direktorin des Instituts für Bauforschung, beantwortet.

Zeit: Donnerstag, 21. Mai; 18 - 19.30 Uhr

Ort: Veranstaltungsraum (1.OG) im üstra-Kundenzentrum, Karmarschstraße 30/32, 30159 Hannover

Der Eintritt ist frei, Imbiss und Getränke werden gereicht.

Veranstaltungsreihe „Mach Dein Haus fit“: Ganz praktische und konkrete Tipps gibt es von den Energieexperten, die die Klimaschutzagentur, der enercity-Fonds proKlima und die Verbraucherzentrale als Referenten geladen haben. Für jeden verständlich und für viele Nachfragen gewappnet erläutern sie, wie mit einfachen Mitteln selbst oder mit der Unterstützung von Fachleuten Energiekosten gespart und der Wohnkomfort erhöht werden kann.

Veranstalter: Klimaschutzagentur Region Hannover, pro Klima – Der enercity-Fonds, Verbraucherzentrale Niedersachsen

Programm "Mach dein Haus fit!" (pdf)