Klimaschutzregion Hannover HOME
Bauen & Modernisieren, Regionsweit | 15.04.2021

Online-Vortrag: Solarthermie – Wenn Sonnenenergie für Wärme im Haus sorgt

Digitale Veranstaltung der Reihe "Mach dein Haus fit" am 15. April.

Eine Solarwärmeanlage kann durch eine optimale Abstimmung der einzelnen Anlagenkomponenten die Effizienz des Heizungssystems nachhaltig erhöhen. Der Vortrag zeigt, wie Kollektoren, Speicher, konventionelle Wärmequellen sowie Heizung und Warmwasserbereitung sinnvoll miteinander verbunden werden. Welche Anlagengröße wird zur Warmwasseraufbereitung und welche Kollektorfläche zur Heizungsunterstützung benötigt? Außerdem stellt der Referent die aktuellen Fördermittel für Solarwärmeanlagen vor und geht auf individuelle Fragen ein.

Wann:  Donnerstag, 15. April, 17.00 bis 18.00 Uhr
Wo: Online, nach Anmeldung über https://www.edudip.com/de/webinar/solarthermie-wenn-sonnenenergie-fur-warme-im-haus-sorgt/640882
Referent: Rainer Tepe, stellv. Leitung der Geschäftsstelle, Erneuerbare, Einzelförderung, proKlima - Der enercity-Fonds

Die Veranstaltungsreihe "Mach Dein Haus fit" veranstaltet die Klimaschutzagentur Region Hannover gemeinsam mit proKlima - Der enercity-Fonds. Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Online-Vortrag, den aktuellen Firefox oder Chrome Browser zu verwenden. Andere Browser und veraltete Versionen unterstützen die Software nur eingeschränkt. Bei Teilnahme über ein älteres iPad oder iPhone werden Sie zu einem Live-Stream umgeleitet, um den Vortrag per Video und Ton mitverfolgen zu können. Zu beachten ist, dass hier keine aktive Teilnahme möglich ist. Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. Eine Liste der für die Veranstaltung nutzbaren Browser finden Sie unter https://edudip.zendesk.com/hc/de/articles/360002725654-Technische-Voraussetzungen 

 

Schliessen