Regionsweit, Solarenergie | 29.08.2022

Basiswissen zu Solarstrom vom eigenen Dach

Online-Vortrag und Gruppenberatung am 29. August vermitteln Basiswissen zur Solarstromerzeugung vom eigenen Dach.

Foto: Mirko Bartels

Interessierte Bürgerinnen und Bürger erfahren in einem Onlinevortrag mehr über die Nutzung von Solarenergie. Direkt darauf schließt eine digitale Beratung in kleinen Gruppen an. 

Energieberater Markus Felix wird zunächst Basiswissen zur Solarstromerzeugung auf dem eigenen Dach vermitteln. Nach dem Vortrag können die Teilnehmenden in kleineren Gruppen ihre Fragen live an weitere Beraterinnen und Berater richten. Dabei kann es beispielsweise um technische und wirtschaftliche Aspekte, um den Eigenstromverbrauch und die Einspeisevergütung gehen. Die Experten beantworten auch Fragen, die sich auf besondere Gegebenheiten im jeweiligen Eigenheim beziehen.

Wann: Montag, 29. August 2022, 18 bis 20 Uhr
Wo: online
Referent: Energieberater Markus Felix
Anmeldungen: bis 28. August über https://www.klimaschutz-niedersachsen.de/veranstaltungen/Strom-erzeugen-mit-Photovoltaik-Vortrag-mit-Gruppenberatung-R-2495 . 
Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung ist ein gemeinsames Angebot der der Klimaschutzagentur Region Hannover, der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Verbraucherzentrale Niedersachsen. 

Vorab ist ein Blick auf das Solardachkataster für die Region Hannover empfohlen. Dort lässt sich feststellen, wie viel Strom vom eigenen Dach zu erwarten ist: www.hannover.de/solarkataster

Schliessen