SolarenergieUmweltverträgliche MobilitätBildungHannover, Solarenergie, Umweltverträgliche Mobilität, Bildung | 27.01.2018

Outdoorfilme: Abenteuer Klimazonen

Eine filmische Abenteuerreise durch die Klimazonen dieser Erde am 27. Januar 2018 im Saal der VHS Hannover

Veranstaltungszeit: Samstag, 27. Januar 2018, 14.30 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Saal der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS), Burgstraße 14, 30159 Hannover

Eintritt frei.

Veranstaltungsflyer (PDF zum Download).

Im Januar wird es in Hannover sehr wahrscheinlich bei geringen Minusgraden recht zugig und kalt und mit ein bisschen Glück hat es im Harz so kräftig geschneit, dass die Skier für das nächste Schneeabenteuer rausgeholt werden können. Wie besondere Abenteuer in anderen Klimazonen aussehen können, wird das mobile Solarkino "Cinema del Sol" mit ausgewählten Outdoor-Filmen aus unterschiedlichen Klimazonen zeigen. Der Hauptfilm "North of the Sun" zeigt, wie Inge Wegge und Jørn Ranum einen ganzen Winter an einem isolierten und einsamen Strand auf einer arktischen Insel von Nord Norwegen verbracht haben. Ihre Hütte bauten sie aus Strandgut und sie hatten drei Ziele für diesen Winter. Erstens, wann immer es geht raus aufs Meer und surfen. Zweitens den gesamten Müll der sich an diesem Strand angesammelt hat einsammeln und drittens es bis zum Frühjahr schaffen, wenn sich endlich wieder die Sonne zeigt (Original mit englischen Untertiteln).

Im zweiten Film des Nachmittags reisen wir mit Kamran Khan nach Südamerika. Der in Nürnberg lebende Programmierer, Künstler und Abenteurer geht seit seinem 13 Lebensjahr immer wieder auf Tour und erzählt uns in "Cycling South America" von seiner Reise durch Argentinien, Chile, Bolivien, Peru und Kolumbien. Insgesamt 13.000 km mit dem Fahrrad.

In der dritten Aufführung begleiten wir zwei Abenteurer in die Negev-Wüste.

"Abenteuer Klimazonen – Eine filmische Abenteuerreise durch die Klimazonen dieser Erde" ist eine Veranstaltung des Wissenschaftsladen Hannover e.V. in Kooperation mit der Klimaschutzagentur der Region Hannover und dem enercity-Fonds proKlima. Sie findet im Rahmen der Ausstellung "Gradwanderung - Klima erforschen, verstehen, schützen" statt. Natürlich wie immer beim Cinema del Sol kommt die Energie für die Vorstellung aus reiner Sonnenkraft!