Hannover | 27.09.2019

Abschluss „Faire Woche in Hannover - Wir handeln Fair!“

Zum Abschluss der Fairen Woche in Hannover laden Schulen, Organisationen und Einrichtungen auf den Kröpcke ein.

Akteure des Fairen Handels stellen ihre Arbeit rund um die Themen gerechter Handel und nachhaltige Lebensstile vor. An den Ständen des Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüros, verschiedener Vereine, Schulen, Initiativen, Einrichtungen oder Einzelhändler können sich die Gäste informieren. Auszubildende bieten kleine, faire Snacks zum Probieren an. Darüber hinaus gibt es fair gehandelten Kaffee, ausgeschenkt in den „Hannoccino“-Mehrwegbechern. Auch für eine musikalische Begleitung ist gesorgt.

Wann?: Freitag, 27. September; 11-14 Uhr
Wo?: Kröpcke, Rathenaustraße 20, 30159 Hannover

Weitere Informationen zur Fairen Woche gibt es unter: https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Umwelt-Nachhaltigkeit/Nachhaltigkeit/Agenda-21-Nachhaltigkeit/Aktiv-werden/Veranstaltungen/Faire-Woche-2019-in-Hannover