Bildung, Akteure & Partner, Hannover | 26.04.2018

Ausstellungseröffnung Energieversorgung heute – vernetzt. intelligent. digital.

Am 26.04. ab 18.00 findet im Museum für Energiegeschichte eine Veranstaltung zu aktuellen Chancen und Herausforderungen der Energieversorgung statt

Netzleitstelle von Avacon in Salzgitter

Die Sonderausstellung lenkt mit der Digitalisierung der Energienetze den Blick auf eine der wichtigsten Baustellen der Energiewende. Im Fokus steht das immer komplexer werdende Zusammenspiel zwischen Erzeugern, Netzwirtschaft und Verbrauchern. In ihrem Festvortrag schildert Dr. Tanja Utescher-Dabitz, Abteilungsleiterin für Digitalisierung beim Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, die Herausforderungen der Digitalisierung für die Energiewirtschaft im 21. Jahrhundert. Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit, die Ausstellung individuell zu besichtigen.

Wo? Museum für Energiegeschichte, Humboldstraße 39, 30169 Hannover
Wann? Am 26.04. ab 18.00
Kostenfrei!
Um Anmeldung wird gebeten
Telefon (0511 89747490-0) oder E-Mail (museum@energiegeschichte.de)

Museum für Energiegeschichte