Pattensen, Unternehmen | 24.10.2018

e.coBizz-Fachforum für Unternehmen in Pattensen am 24. Oktober

Günstige Energie zum Heizen, Kühlen und für E-Mobilität

Zeit: Mittwoch, 24. Oktober 2018, 17 bis 21 Uhr (Programmbeginn 17:30 Uhr)
Ort: Mehrzweckraum im Rathaus, Rathausplatz 1, 30982 Pattensen

Jedes Unternehmen braucht Energie. Für Heizung und Licht, Server und Antriebe, Produktion und Logistik. Doch Energie ist teuer. Ein effizienter Umgang mit Strom und Wärme ist deshalb nicht nur im Hinblick auf das Klima wichtig, sondern geradezu betriebswirtschaftliche Pflicht. Mit Solaranlagen auf dem eigenen Dach oder einer Umstellung auf LED-Beleuchtung können Unternehmen deutliche Kostenentlastungen erzielen. E-Mobile sind Blickfänger und reduzieren Kilometerkosten, von drohenden Fahrverboten sind sie nicht betroffen.

Bei dem Fachforum in Pattensen stellen Experten und lokale Unternehmen an zahlreichen Praxisbeispielen vor, wann Solaranlagen sinnvoll sind und für welche Einsatzbereiche sich E-Fahrzeuge lohnen. Erfahren Sie außerdem, wie viel Strom LED-Beleuchtungen sparen, welche innovativen Beleuchtungskonzepte mit dieser Technik möglich werden und wie auch mittelständische Betriebe Energie-Management-Systeme sinnvoll einsetzen können.

Die Vorstellung attraktiver Beratungsangebote und Fördermittel runden das Programm der Abendveranstaltung ab.

Nutzen Sie unser Fachforum als zusätzliche Entscheidungshilfe, um mit Ihrem Unternehmen in eine energieeffiziente Zukunft zu starten. Unsere Experten, Berater und Partner stehen für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.

Das Fachforum wird von der Klimaschutzagentur Region Hannover und der Stadt Pattensen veranstaltet und von proKlima – der enercity-Fonds und der Klimaschutz- und Energie-Agentur Niedersachsen unterstützt.

Sie können sich unter diesem Link kostenlos und verbindlich anmelden: https://www.xing.com/events/cobizz-fachforum-unternehmen-pattensen-1979588

Programm

17:00 Uhr: Einlass

17:30 Uhr: Begrüßung, Ramona Schumann, Bürgermeisterin der Stadt Pattensen

Mit dem E-Transporter in die Zukunft
Best Practice aus Pattensen
Arne Friedrich, Deutsche Post AG

Strom, Wärme und Druckluft
Mit BHKW den eigenen Energiebedarf günstig und effizient decken
Lutz Raugust, Energiewerkstatt Hannover

Hochprozentige Rendite
Eine Kornbrennerei setzt auf Solarstrom
Michael Walkling, AS Projekte

Netzwerkpause

Feinstmahlen mit System
Energie-Monitoring zur effizienten Steuerung einer Prozesslinie
Hans-Jürgen Rook, JRS Prozesstechnik Pattensen

Kreative LED-Konzepte
Licht aus Pattensen erobert die Welt
Frank Blume, BluLeu Pattensen

Guter Rat - kostenlos!
Beratungsangebote für Unternehmen in der Region Hannover
Rainer Tepe, proKlima - der enercity-Fonds

Moderation: Dr. Axel Bader, Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH