Hannover, Unternehmen, Bioenergie | 27.05.2019

Holzenergie im zukünftigen Energiesystem

Die Rolle von Holz in der zukünftigen Energieversorgung beleuchtet ein Seminar des 3N Kompetenzzentrums, das am 27. Mai im Rahmen der LIGNA auf dem Messegelände Hannover stattfindet.

Welche Rolle spielt Holz in der zukünftigen Energieversorgung? Wie fügt sich die Energieerzeugung in die Gesamtholznutzung ein? Welchen ökologischen Bedingungen unterliegt die Waldholznutzung? Um diese und weitere Fragen geht es im Seminar „Holzenergie im zukünftigen Energiesystem“, das das 3N Kompetenzzentrum im Rahmen der LIGNA auf dem Messegelände Hannover anbietet.

Das Programm umfasst Fachvorträge und bietet Raum für Diskussionen. Es richtet sich an Betreiber von bestehenden und zukünftigen Holzenergieanlagen, Anbieter von Holzbrennstoffen sowie an Planer und Anlagenhersteller.

Termin: Montag, 27. Mai 2019, 14:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Messegelände Hannover, im Rahmen der LIGNA, Convention Center (CC)
Kosten: 120 Euro inkl. Messeeintritt, Anmeldung bis Montag, 20. Mai 2019

Mehr Informationen, das Programm und Anmeldemöglichkeiten auf https://www.3-n.info/news-und-termine/veranstaltungen/3n-veranstaltungen/holzenergie-im-zukuenftigen-energiesystem.html