Hannover, Bauen & Modernisieren, Topaktuell | 15.01.2020

Nachhaltig bauen und sanieren – mit Fördermitteln

Vortrag aus der Reihe "Mach Dein Haus fit!"

Wer ein hochwertiges Gebäude mit hohem Wohnkomfort haben möchte und dabei zudem das Ziel hat, seinen Geldbeutel und das Klima zu schonen, kommt um eine hohe Gebäudeeffizienz nicht herum. Hierfür gibt es vom Bund vielfältige Fördermittel. Doch was zeichnet außer der Gebäudeeffizienz ein nachhaltiges Gebäude aus? Neben den Dämmstoffen spielen auch die Größe der Wohnfläche oder die Flexibilität von Grundrissen eine Rolle. Was das genau bedeutet, und welche Extra-Förderungen es für solche Maßnahmen gibt, erfahren Teilnehmende in diesem Vortrag.  

Wann? Mittwoch, 15. Januar, 17:30 bis 19:00 Uhr
Wo? ÜSTRA Kundenzentrum, 1. OG, Karmarschstr. 30, 30159 Hannover
Referentin: Verena Michalek, proKlima – der enercity-Fonds

Der Eintritt ist kostenlos. 

Weitere Termine der Reihe "Mach Dein Haus fit!" stehen im Veranstaltungsflyer