Regionsweit, Strom sparen | 18.02.2020

Online-Vortrag: Energiesparen zu Hause – kleine Tipps mit großer Wirkung

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen informiert über energetisches Einsparpotenzial im Haushalt.

Strom, Wasser, Heizung – in fast allen Haushalten schlummern ungenutzte Einsparmöglichkeiten. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen möchte diese in einem Online-Vortrag sichtbar machen. Interessierte erhalten Informationen dazu, wie sie den Verbrauch von Energie reduzieren können und werden zu bewusstem Verhalten angeregt.

Den Teilnehmenden am Online-Angebot ist die Verwendung des aktuellen Firefox- oder Crome-Browsers empfohlen.

Wann? Dienstag, 18. Februar 2020, 17:30 bis 18:30 Uhr
Referent: Martin Brandis, Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen

Die Teilnahme ist kostenlos und kann anonym erfolgen.

Wer Fragen hat, kann sich per E-Mail an online-vortrag@verbraucherzentrale-energieberatung.de wenden.

Zur Anmeldung beim Veranstalter und weitere Infos

Über den Online-Vortrag hinaus gilt: Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer in der Region Hannover können sich bei Interesse für eine Energieberatung anmelden. In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen organisiert die Klimaschutzagentur Region Hannover dieses kostenlose Angebot. Hierbei geben Energiefachleute während eines etwa zweistündigen Termins eine erste Einschätzung ab über das Energiesparpotenzial Ihres Gebäudes und zu möglichen Modernisierungsmaßnahmen.