Regionsweit, Bauen & Modernisieren | 18.06.2020

Online-Vortrag: Fördermittel fürs Haus

Bundesweite Programme zu Förderungen stehen am 18. Juni im Mittelpunkt des Angebots der Verbraucherzentrale.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. bietet einen Online-Vortrag für private Haus- und Wohnungseigentümer und -eigentümerinnen, Vermieterinnen und Vermieter sowie Kaufinteressierte an. Dabei geht es vor allem um die bundesweiten Programme zur Förderung neuer Heizungsanlagen und zur energetischen Sanierung von Gebäudehüllen, also Dach, Außenwand, oberste Geschossdecke, Bodenplatte oder Kellerdecke und Fenster.

Wann: Donnerstag, 18. Juni 2020, 17:30 bis 18.15 Uhr
Wo: Online über die Browser Firefox oder Chrome auf der Website https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/online-vortraege/?cn-reloaded=1.

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, Anmeldungen bei der Verbraucherzentrale über die Website sind erforderlich. Die Teilnahme ist auch anonym möglich.

Bei Fragen ist die Verbraucherzentrale Bundesverband per E-Mail erreichbar über Online-vortragspamfilter@verbraucherzentrale-energieberatungspamfilter.de.