Die Städte und Gemeinden in der Region Hannover treten in einer eigenen Kommune-Wertung zum Wettbewerb Klima-CO2NTEST an – und Ihre Unterstützung ist gefragt!

Sieger-Kommune wird, wer am stärksten auf die folgenden Disziplinen setzt und so CO2 spart:

  • Solarenergie (Photovoltaik und Solarthermie)
  • Bioenergie (Biogas und Holzheizungen)
  • Windenergie
  • Kraft-Wärme-Kopplung (Blockheizkraftwerke)
  • energieeffiziente Gebäude (Passivhaus-Neubauten und modernisierte Altbauten)

Auswertungsphase läuft - Meisterfeier am 8. März

Am 31.12.2015 lief die Frist für Meldungen in der Saison 2015 ab, jetzt läuft die Auswertungsphase. Wer gewonnen hat wird bei der öffentlichen Meisterfeier am 8. März in Hannover verkündet. Mehr Informationen danach auf dieser Seite.

Diese Städte und Gemeinden sind im Rennen:

Organisatorin und Schiedsrichterin ist die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover.

Gewinner 2014

Ronnenberg, Sehnde und Neustadt am Rbge. sind "Klima-Meister 2014". Sie setzten sich in unterschiedlichen Kategorien im Wettbewerb mit 17 teilnehmenden Kommunen durch. Mehr zu den Ergebnisse der Saison 2014

Gewinner 2013

Neustadt am Rbge., Barsinghausen und Hemmingen sind "Klima-Meister 2013". Sie setzten sich in unterschiedlichen Kategorien im Wettbewerb mit 17 teilnehmenden Kommunen durch. Mehr zu den Ergebnisse der Saison 2013